• Dein Sendeplatz. Du machst FS1.

    Dein Sendeplatz. Du machst FS1.

  • Kult. Kultur zum Mitmachen. Du bist dabei.

    Kult. Kultur zum Mitmachen. Du bist dabei.

  • Das offene Format für Deine Themen. Red´ mit.

    Das offene Format für Deine Themen. Red´ mit.

  • We will rock you. Rock mit.

    We will rock you. Rock mit.

#bgmsbg17 Radio on TV: Pop-up Magazin um 5 mit Johann Padutsch im Interview

Johann Padutsch im Gespräch mit Alf Altendorf und Eva Schmidhuber

Die Bürgermeisterwahl in Salzburg rückt näher und näher. Die Radiofabrik interviewt deshalb die SpitzenkandidatInnen und das gibt es nun auch auf FS1 zu sehen.


"Bei der Bürgermeisterwahl zählt die Person und nicht die Partei."

Johann Padutsch sitzt seit 35 Jahren für die Bürgerliste im Salzburger Gemeinderat und kandidiert bei der Wahl zum Bürgermeister am 26. November 2017.

Er erzählt im Radiofabrik-Gespräch über seine politische Sozialisation, seine Erfolge und Misserfolge und seine Visionen für die Stadt, darüber, dass niemand einen Bürgermeisterbonus bei der kommenden Wahl hat und warum es nötig aber schwierig ist, sich als Politiker einen Panzer zuzulegen.

Das Interview wurde vor der Nationalratswahl aufgezeichnet. Es ist Teil einer Gesprächsreihe mit allen KandidatInnen zur Salzburger Bürgermeisterwahl. Die Sendezeiten findet ihr in unserem Programm.

Weitere Gespräche, die bereits mit Bernhard Auinger und Harlad Preuner erfolgten, gibt es hier zum Nachhören:

Bernhard Auinger: https://cba.fro.at/341444
Harald Preuner: https://cba.fro.at/347486

teaser