• Dein Sendeplatz. Du machst FS1.

    Dein Sendeplatz. Du machst FS1.

  • Die Salzburger Latenight Show. Never too late.

    Die Salzburger Latenight Show. Never too late.

  • Kult. Kultur zum Mitmachen. Du bist dabei.

    Kult. Kultur zum Mitmachen. Du bist dabei.

  • Das offene Format für Deine Themen. Red´ mit.

    Das offene Format für Deine Themen. Red´ mit.

  • We will rock you. Rock mit.

    We will rock you. Rock mit.

Ausgezeichnet

Kurt Bauer, FS1 Sendungsmacher der ersten Stunde, wird für seine Arbeit ausgezeichnet.

Am 14.12.2015 wurde in Wien zum sechsten Mal der "Journalismuspreis von unten" vergeben. Bewertet und ausgewählt wurden die Beiträge von einer Jury bestehend aus Menschen, die von Armut betroffen sind. Die Armutskonferenz schreibt seit 2010 einen Preis aus, der "tiefgründige und respektvolle Armutsberichterstattung" prämiert.

Der Hauptpreis in der Kategorie TV ging an Kurt Bauer für den Beitrag "Arm sein – was dann?", ausgestrahlt von FS1. Aus der Begründung der Jury: "Die Frage der Wohnungs- und Obdachlosigkeit wird von allen Seiten beleuchtet und Betroffene kommen ausführlich zu Wort.“ 

 

Mehr zum Thema: 

http://www.armutskonferenz.at/aktivitaeten/journalismuspreis-von-unten/ausgezeichnete-beitraege-journalismuspreis-von-unten-vergeben.html

 

 

teaser