Dein Programm

Corona Nix Los Musik

Spenden & Tantiemen für Musiker*innen in der Corona-Krise

Liebe*r Musiker*in,

FS1 hat sich zum Ziel gesetzt die Musik­sze­ne in die­ser auch wirt­schaft­lich und finan­zi­ell schwie­ri­gen Zeit zu unter­stüt­zen. Wir bie­ten dir als Musik­schaf­fen­den die Mög­lich­keit, dei­ne Musik über unse­re Kanä­le zu sen­den, um ver­stärkt über Spen­den­auf­ru­fe oder Tan­tie­men Geld zu ver­die­nen.

Spendenaufruf gestalten

Auf Wunsch blen­den wir in dein (Musik-) Video im TV einen „Spen­den­link“ ein, und ver­knüp­fen die­se Spen­den-Links mit euren Vide­os auf FS1 im Web und Soci­al Media.

Es gibt vie­le Mög­lich­kei­ten, Spen­den­auf­ru­fe im Netz zu gestal­ten. Sowohl Platt­for­men als auch prak­ti­sche Tools (Plugins), wel­che sich in dei­ne Web­site inte­grie­ren las­sen:

Deine TANTIEMEN abrechnen

Du bist bei der AKM regis­triert? Dann erhältst du uns außer­dem einen detail­lier­ten Sen­de­plan dei­ner Musik auf FS1 über den du dei­ne Tan­tie­men bei der AKM abrech­nen kannst.

Deine Musik auf FS1

Alle Musiker*innen kön­nen ihr eige­nes Pri­vat­kon­zert auf­neh­men und an uns sen­den. Wir wer­den es in unse­ren sozia­len Medi­en tei­len und in unse­rem wöchent­li­chen Pro­gramm strea­men. Musik­vi­de­os, pri­va­te Ses­si­ons, ein­zel­ne Songs — alle For­ma­te sind will­kom­men!

Nimmst du lieber im FS1 Sende-Studio auf?

Das ist auch in Ord­nung, aber wir müs­sen die Ses­si­ons an die hygie­ni­schen Vor­ga­ben anpas­sen, des­we­gen kön­nen immer nur maxi­mal zwei Per­so­nen im Stu­dio sein. Unser Auf­nah­me-Team aus wird gemein­sam mit dir bei FS1 auf­zeich­nen.

Bit­te um Anmel­dung unter: m.congost@fs1.tv

Nützliche Informationen


Diese Sendung findest du:


Fs1 Corona

FS1 in der Corona-Krise

Liebe Community,

wir nehmen die Corona-Krise sehr ernst. Deshalb ist das FS1-Office ab sofort geschlossen.

Der Sendebetrieb wird wie gewohnt fortgesetzt.

Alle FS1-Mitarbeiter*innen sind via E-Mail im Home-Office erreichbar, der Equipmentverleih ist ab sofort online möglich.

Außerdem starten wir ab sofort #HomeOnAir und #EventOnAir.