Presseaussendung

FS1 gründet Ausbildungsplattform medien.werkstatt für Kinder und Jugendliche

Der Salzburger Community TV Sender stärkt Medienbildung

Salz­burg, am 2. Sep­tem­ber 2019
Audio­vi­su­el­le, digi­ta­le Medi­en­in­hal­te sind aus der heu­ti­gen Zeit nicht mehr weg­zu­den­ken. Gleich­zei­tig gefähr­den ihre unkri­ti­sche Ver­wen­dung und Fake News unse­re demo­kra­ti­schen Gesell­schaf­ten. Umso wich­ti­ger ist es, den Umgang mit Medi­en schon früh auf eine ver­ant­wor­tungs­vol­le und kri­ti­sche Art und Wei­se zu erler­nen.

Ende des Jah­res 2018 hat der Salz­bur­ger Com­mu­ni­ty TV Sen­der FS1 den Auf­trag von Stadt und Land Salz­burg erhal­ten, die Medi­en­bil­dung für Kin­der und Jugend­li­che in Salz­burg zu ver­stär­ken.

Jetzt öff­net die „medien.werkstatt“ als Aus­bil­dungs­platt­form mit einem star­ken Part­ner­netz­werk.

Workshopangebote in den Bereichen Web, Video- und Audioproduktion

vlnr. Mar­kus Weis­hei­t­in­ger-Herr­mann (Pro­jekt­lei­tung medien.werkstatt, FS1), Car­la Ste­nit­zer (Aus­bil­dungs­lei­tung FS1 & Radio­fa­brik) — Bild: FS1

Die medien.werkstatt bie­tet Infor­ma­ti­on, Bera­tung und tech­ni­sche Infra­struk­tur für eine umfas­sen­de und kri­ti­sche Medi­en­päd­ago­gik. Sowohl der schu­li­sche aber auch der außer­schu­li­sche Bereich für Kin­der und Jugend­li­che wird abge­deckt. So stellt die Ein­rich­tung ein tri­me­dia­les Work­sho­p­an­ge­bot in den Berei­chen Digi­ta­les und Web sowie in der Video­pro­duk­ti­on für Film & TV und der Audio­pro­duk­ti­on für Radio & Pod­casts bereit.

Das Ange­bot ist mehr­stu­fig auf­ge­baut und bie­tet Anknüp­fungs­punk­te für Ver­tie­fun­gen. Bei­spiels­wei­se wer­den die Kur­se „Video­blog­ging: You do You­Tube“, „Kin­der­ra­dio: Unse­re ers­te Radio­sen­dung“ oder „Web­pu­bli­shing: Site und Blog“ ange­bo­ten.

Die Zusam­men­ar­beit mit erfah­re­nen loka­len Medi­en­part­nern, wie dem Salz­bur­ger Frei­en Radio „Radio­fa­brik“ oder auch FS1 selbst, ermög­licht die Ver­öf­fent­li­chung der in den Work­shop pro­du­zier­ten Inhal­te in Radio und TV – eine Moti­va­ti­on für die Pro­duk­ti­on von qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Inhal­ten.

Koope­ra­ti­ons­part­ner sind aktu­ell die Radio­fa­brik, das Film­kul­tur­zen­trum „DAS KINO“ und die Web­agen­tur „pixel­crea­tures“.

Sämt­li­che Work­shops sind für die an Schu­len ver­bind­li­che Übung „Digi­ta­le Grund­bil­dung“ (Sekun­dar­stu­fe I, NMS/AHS) anre­chen­bar.

Mehr Infor­ma­tio­nen: www.medienwerkstatt-salzburg.at


Ansprech­part­ne­rin:
Car­la Ste­nit­zer – Aus­bil­dungs­lei­tung FS1 & Radio­fa­brik
‭+43 662 84 29 61 — 23
c.stenitzer@fs1.tv

Bild­in­for­ma­tio­nen:
„FS1 Kin­der­work­shop“ — Down­load
„Pro­jekt-Team: vlnr. Mar­kus Weis­hei­t­in­ger-Herr­mann (Pro­jekt­lei­tung medien.werkstatt, FS1), Car­la Ste­nit­zer (Aus­bil­dungs­lei­tung FS1 & Radio­fa­brik)“ — Down­load
Bild­rech­te: alle FS1


Fs1 Corona

FS1 in der Corona-Krise

Liebe Community,

wir nehmen die Corona-Krise sehr ernst. Deshalb ist das FS1-Office ab sofort geschlossen.

Der Sendebetrieb wird wie gewohnt fortgesetzt.

Alle FS1-Mitarbeiter*innen sind via E-Mail im Home-Office erreichbar, der Equipmentverleih ist ab sofort online möglich.

Außerdem starten wir ab sofort #HomeOnAir und #EventOnAir.