Dein Programm

Instant36 Stegreif-Festival: Special zum Abschluss-Screening. Film ab.

Instant36 ist ein offe­nes Steg­reif-Fes­ti­val für Filmin­ter­es­sier­te, bei dem die Teil­neh­me­rIn­nen einen Kurz­film in nur 36 Stun­den erstel­len. Um sicher zu stel­len, dass auch nie­mand schum­melt, bekom­men alle Teams zu Beginn der 36 Stun­den ein The­ma (2016: „Die Phan­ta­sie die ihre Krei­se zieht“) sowie einen Gegen­stand (2016: Wür­fel) kom­mu­ni­ziert, wel­che ein­ge­baut wer­den müs­sen.

Über 60 Teams haben die­ses Jahr einen Film abge­ge­ben, knapp 30 Pro­duk­tio­nen wur­den beim fina­len Scree­ning am 4. Novem­ber in der Arge Kul­tur Salz­burg gezeigt. Eins wird schnell klar; der Phan­ta­sie sind kei­ne Gren­zen gesetzt, wenn es dar­um geht, pfif­fi­ge Plots zu ent­wi­ckeln. Da strei­ten sich Dämon und Engel um einen sich im Todes­kampf befind­li­chen Läu­fer (2. Platz: „End­spurt“), da eröff­net ein klei­nes Stück Holz kom­plett ande­re Per­spek­ti­ven (1. Platz: „Klei­ne Wel­ten“), da wird Zeit bis in die letz­te Sekun­de aus­ge­nutzt, um aus wenig viel zu machen. Das Poten­ti­al ist da, durch das Instant 36 wird es für eini­ge Stun­den an die Ober­flä­che geholt.

FS1 war mit bei Abschluss-Scree­ning und Preis­ver­lei­hung dabei und hat vie­le span­nen­de Inter­views mit teil­neh­men­den Teams, den Orga­ni­sa­to­rIn­nen und dem Publi­kum geführt. Zudem gibt´s auch alle 28 Pro­duk­tio­nen für euch, die es ins Abschluss-Scree­ning geschafft haben. Sehen könnt ihr das im aktu­el­len Pro­gramm oder online. Zu den Gewin­ner­pro­duk­tio­nen geht´s hier. Film ab. 

Related Links


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!