Stornobedingungen

Bis spä­tes­tens zwei Wochen vor dem Work­shop kannst du dich kos­ten­los abmel­den, ab dann wird eine Stor­no­ge­bühr in Höhe von 50% der Teil­nah­me­ge­bühr ver­rech­net. Bei Nicht­ab­mel­dung, Nicht­teil­nah­me oder Stor­nie­rung am Work­sh­op­tag müs­sen wir die gesam­te Teil­nah­me­ge­bühr in Rech­nung stel­len. Die Stor­no­ge­bühr ent­fällt, wenn kurz­fris­tig ein/e Ersatz­teil­neh­me­rIn (z.B. von einer War­te­lis­te) ein­sprin­gen kann.

Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!