Kinderstadt: Mini TV Salzburg

Kinderstadt im Volksgarten Salzburg

Kinderstadt: Mini TV Salzburg

Alle 2 Jahre beleben und regieren Kinder den Volksgarten in Salzburg. In der Kinderstadt, organisiert vom Jugendverein Spektrum, wird gelebt wie in der Erwachsenenwelt. Allerdings geben hier Kinder und Jugendliche den Ton an. In Little Salzburg gibt es unterschiedliche Viertel oder Stationen, so auch die Station „Medien“.

Die Unterstützung dieser Station durch FS1 ist fast schon zur Tradition geworden – seit 2013 stellt das Salzburger Community-Fernsehen Technik, Personal und Know-How dafür zur Verfügung. Das dafür nötige Equipment – von Kameras, über Mikrofone bis hin zu Schnittrechnern – hilft den jungen Städtebewohnern, interaktiv und crossmedial über die eigene Stadt zu berichten. Neben dem TV Studio wurde in der Station Medien auch ein Einblick in das Zeitungswesen, die Onlinewelt, Fotografie und ins Radio gegeben. Letzteres wurde von unserer Partnerorganisation, der Radiofabrik, in die Hand genommen.

2019 haben die jungen Redakteur*innen insgesamt 13 TV-Clips mit einer Länge von knapp 2 Stunden produziert. Diese wurden zur Freude der jungen Medienmacher bereits im TV ausgestrahlt und sind nach wie vor ondemand abrufbar.

Die Jungen Bürger*innen haben so bereits in jungen Jahren die Möglichkeit erhalten, in die Welt der Medien, der Medienproduktion und des Fernsehens einzutauchen – und mit etwas Glück hat ein/e Teilnehmer*in seine/ihre Passion entdeckt.


News zur Aktivität