Dein Programm

Autonomiekann Dachverband Salbzurg Kultur

Dachverband Kultur Salzburg | #autonomiekann

Pas­send zu den Auto­no­mie-The­men­ta­gen star­tet der Dach­ver­band Kul­tur Salz­burg in Koope­ra­ti­on mit dem MARK und FS1 die #auto­no­mie­kann Kam­pa­gne. Die­se Kurz­spots wer­den die nächs­ten Wochen immer wie­der im FS1-Pro­gramm zu sehen sein.

Men­schen der Kultur‑, Kunst- und Medi­en­sze­ne spre­chen über das The­ma — pro­du­ziert wur­den die Spots von FS1. 

Thementage Autonomie 2019

Unser Schwer­punkt liegt 2019 auf AUTO­NO­MIE. Neben der inten­si­ven Aus­ein­an­der­set­zung mit die­ser The­ma­tik set­zen wir die­ses Jahr noch mehr auf die Koope­ra­ti­on mit ande­ren zeit­ge­nös­si­schen Kunst- und Kul­tur­ein­rich­tun­gen. Dies spie­gelt sich in unse­ren viel­fäl­ti­gen Pro­duk­tio­nen.
Auto­no­mes Den­ken ist die Frei­heit und die Fähig­keit eige­ne Ent­schei­dun­gen zu tref­fen, Din­ge zu hin­ter­fra­gen, neue Wege zu suchen und zu gehen. Sie beinhal­tet für uns, jedem Men­schen Selbst­be­stim­mung zuzu­ge­ste­hen. Für das Jahr 2019 ist es unser erklär­tes Ziel, uns noch stär­ker als ein sol­cher Ort zu eta­blie­ren. Wir för­dern aktiv unab­hän­gi­ge zeit­ge­nös­si­sche Kunst- und Kul­tur­pro­duk­tio­nen und möch­ten eine plu­ra­lis­ti­sche Gesell­schaft mit­ge­stal­ten, die fähig ist, Demo­kra­tie und Frei­heit zu leben. Unab­hän­gig­keit, Selbst­be­stimmt­heit, Frei­heit – das alles ist mit Auto­no­mie verbunden. 

Die Auto­no­mietage finan­zie­ren sich nicht von allein — dafür wur­de ein Crowd­fun­ding ins Leben geru­fen. Das MARK Salz­burg freut sich über Spenden. 


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!