Dein Programm

Arge Digital Spring Storycase

Digital Spring 2022 | Gold Extra | STORYCASE

Was kön­nen Objek­te erzäh­len, was kön­nen sie mit­ein­an­der und in unter­schied­li­chen Kom­bi­na­tio­nen erzäh­len? Wie kön­nen wir spie­le­risch einer Erzäh­lung fol­gen und sie mit­ge­stal­ten? Mit die­sen Fra­gen beschäf­tigt sich gold extra in dem expe­ri­men­tel­len Aug­men­ted Rea­li­ty-Pro­to­ty­pen STO­RYCA­SE. In einer Lec­tu­re stel­len Son­ja Prlić, Rein­hold Bid­ner, Tobi­as Ham­mer­le und Karl Zechen­ter STO­RYCA­SE als spie­le­ri­sche Instal­la­ti­on vor: Die Künstler:innen erläu­tern ihre Ansät­ze zur Ver­schrän­kung von digi­ta­len und ana­lo­gen Zugän­gen beim spie­le­ri­schen Umgang mit Objek­ten in den unter­schied­li­chen Spiel- und Erzähl­ebe­nen. Das Pro­jekt ist in einem künst­le­ri­schen For­schungs­pro­zess zusam­men mit den Programmierer*innen Sabri­na Loder und Chris­ti­an Knapp (Cau­sa Crea­ti­ons) entstanden.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content