Dein FS1

“Ein Weg aus der Armut” 19.01.2016

Film­pre­mie­re und Stadt-Dialog

Kurt Bau­er (Sen­dungs­ma­cher bei FS1) stellt am 19.01.2016 um 18:30 im Das Kino sei­nen neu­en Film: “Ein Weg aus der Armut” vor. 
Der Film ist (anders als der Trai­ler) auf deutsch!

Ein­tritt frei! 
Um Kar­ten­re­ser­vie­rung wird gebe­ten: 0662 873100–15

Woher kom­men Bett­ler, die in Salz­burg täg­lich auf der Stra­ße sitzen?
Wo beginnt ihre Armut?
Und war­um ist sie so schwer zu bekämpfen?
Auf der Suche nach Ant­wor­ten begibt sich Kurt Bau­er und Kurt Kram­mer auf eine Rei­se nach Sajo­ka­za, Ungarn. Was er dort fin­det, sind scho­ckie­ren­de Bil­der und Geschich­ten von Men­schen die in Aus­gren­zung und mit Aus­weg­lo­sig­keit leben.
Doch es gibt auch einen Hoff­nungs­schim­mer: Die Dr. Ambed­kar-High­school ver­sucht, jugend­li­chen Roma einen Weg aus der Armut zu zei­gen. Was bewegt die Jugend­li­chen und wie schaut eine wert­schät­zen­de Unter­stüt­zung aus.
Hat die­ser Weg eine nach­hal­ti­ge Wirkung? 

Kurt Bau­er hat für sei­ne bis­he­ri­ge Arbeit, beson­ders für den Film “Arm sein — was dann?” vor kur­zem den Jour­na­lis­mus­preis “von unten” erhalten.


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!