Dein FS1

FS1 2.0 — Das neue Studio

Nach Jah­ren im DV-Zeit­al­ter ist das FS1 Stu­dio nun gereift und erwach­sen gewor­den. Drei neue Canon Legria HF G25 lie­fern ab sofort gesto­chen schar­fe Auf­nah­men in HD. Wenn auch noch nicht in die­ser Auf­lö­sung gesen­det wer­den kann, so darf man sich den­noch über wesent­lich schö­ne­re Bil­der freu­en. Vor­bei sind die Tage, an denen man sich mit einer mat­schi­gen Tota­len abfin­den muss­te. Vor­bei sind die Pro­ble­me des unter­schied­li­chen Weiß­ab­gleichs. Die neu­en Kame­ras sehen viel­leicht klein und nied­lich aus, sind aber die per­fek­te Wahl für alle FS1 Stu­dio-Pro­duk­tio­nen. 

Mit den neu­en Kame­ras wer­den neue Wege beschrit­ten. Wo frü­her Fire­Wire-Kabel mit Repea­ter gelegt waren, wird heu­te das Signal über HDMI und dann SDI in den neu­en ATEM Tele­vi­si­on Stu­dio Swit­cher gelie­fert. So wird die not­wen­di­ge Arbeits­leis­tung des Stu­dio­rech­ners wesent­lich redu­ziert. Wenn man wie Sport­re­por­ter Mar­kus Dorn auf Green­screen setzt, erfreut man sich über deut­lich schö­ne­re Key­ing-Ergeb­nis­se. Kurz­um die Qua­li­tät wur­de immens gestei­gert und wir freu­en uns auf eure neu­en Sen­dun­gen im neu­en HD-fähi­gen FS1 Stu­dio.

Eure Stu­dio-Tech­nik!


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!