Dein Programm

FS1 Studio Session | Johnny Gass

Die FS1 Stu­dio Ses­si­on lädt alle Musiker*innen herz­lich ins voll aus­ge­stat­te­te FS1 Auf­nah­me­stu­dio ein. Dies­mal begrü­ßen wir den Pinz­gau­er Singer/Songwriter John­ny Gass: 

“John­ny Gass ist ein Pinz­gau­er Singer/Songwriter. Die Stil­rich­tung ist ein musi­ka­li­sches Buf­fet aus Rock, Aus­tro­pop und eige­nen Songs in Dia­lekt. Inspi­riert von Grö­ßen wie Nir­va­na, Metal­li­ca, John­ny Cash, Neil Young, The Doors, Bob Mar­ley aber auch von öster­rei­chi­schen Hel­den wie Fal­co, Georg Dan­zer, Lud­wig Hirsch, STS, Wan­da usw.

Mein bür­ger­li­cher Name ist Hans-Peter Gas­s­ner, ich kom­me aus Pie­sen­dorf und tre­te seit 2005 unter dem Künst­ler­na­men “John­ny Gass” auf. Ich bin 35 Jah­re alt und befin­de mich gera­de in einer Aus­bil­dung zum diplo­mier­ten Gesund­heits-und Kran­ken­pfle­ger in Salz­burg. Ich schrieb mei­ne ers­ten Lie­der auf Dia­lekt im Jah­re 2005, dar­auf folg­ten eini­ge Demo CDs und die ers­ten You Tube Vide­os, gedreht mit mei­nen Freun­den. Die Stil­rich­tung der Musik ähnel­te anfangs Lie­der­ma­chern wie Hans Söll­ner und Fredl Fesl und ent­wi­ckel­te sich mit der Zeit immer mehr und mehr zum Aus­tro­pop, bes­ser gesagt Lie­dern in öster­rei­chi­schem Dia­lekt. Die Songs befas­sen sich mit den The­men Sucht, Lie­be, Essen, Fami­lie, Ster­ben und Abschied. Auf­grund Mit­wir­kens in ver­schie­de­ne regio­na­le Rock­bands (The Bloo­dy Rats, Sen­si­bi­li­ty) der ver­gan­ge­nen Jah­re, und aktu­ell “The Jack Sons”, stieg auch ste­tig das Cover­pro­gramm von John­ny Gass. Ein bun­ter Mix aus Hits, Ever­greens, Aus­tro­pop und Rock gehö­ren zum Pro­gramm das von mitt­ler­wei­le 3 bis 4 Stun­den reicht und für jede Alters­klas­se gilt.

Ich lie­be es vor Publi­kum live zu spie­len und die Men­schen zum Abro­cken zu brin­gen!!! The Hell Yeeeeaahh!!!!”

Mode­ra­ton: Phil­ipp Leinert

FS1 Auf­nah­me & Pro­duk­ti­on: Adamz Buen­a­fe, Sasha Volos­hy­na, Anna-Maria Frau­en­lob, Lau­ra Strauss & Dani­el Ramirez


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content