Dein Programm

Humorlabor | Sandro Swoboda

Jeder hat sie, niemand braucht sie: Probleme. Mit seinem aktuellen Programm „Wurschtismus“ schlägt der Wiener Schauspieler und Kabarettist eine nachhaltige Lösung gegen Gram, Grübeln und Grant vor. Wurschtismus ist demnach eine Art österreichischer Buddhismus, angereichert mit altgriechischer Philosophie und Anti-Beispielen aus der Gegenwart.

Moderation: Michael Mutig


Diese Sendung findest du:


Wir gehen wählen. Für ein vereintes und starkes Europa. Du auch?

Es genügt nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.

Motiviere auch andere zur Wahl – denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Mehr dazu.