1.8.6

Dein Programm

Juvinale 2023 | Werkschau | Doubts

Der Clip „Doubts“ von Con­stan­ze Eli­sa­beth Rad­ak, Marei­ke Fär­ber, Mag­da­le­na Umkeh­rer, Tat­ja­na Redl und Patri­cia Neu­hau­ser über­setzt mit gro­ßem Gespür ein viru­len­tes Gefühl in eine mäch­ti­ge visu­el­le Spra­che. Der Film geht aber noch einen Schritt wei­ter und beschreibt, wie man dem Gewirr der Zwei­fel durch Selbst­re­fle­xi­on ent­kom­men kann.

Doubts ist extrem kurz­wei­lig, immer in Bewe­gung, man ist stets gefes­selt und die Auf­merk­sam­keit bleibt bei den wun­der­bar kom­po­nier­ten Bil­dern haf­ten. Der Clip voll­führt eine span­nen­de dyna­mi­sche Stei­ge­rung, auch das Sound­de­sign ist stim­mig dar­auf abgestellt.

Die Sie­ge­rin­nen­ar­beit steht außer­dem für star­ke jun­ge Frau­en im Film­ge­schäft, die es in der Sze­ne nicht immer leicht haben, aber denen alle Auf­merk­sam­keit zusteht. Herz­li­che Gra­tu­la­ti­on an die Mache­rin­nen von Doubts! 

So begrün­de­te die Jury die Ver­ga­be des Juvi­n­a­le Awards 2023 in der Kate­go­rie “Music & Clips”. Schau gleich rein!


Diese Sendung findest du:


Benachrichtigungen aktivieren? Ja Nein