Dein FS1

Kick Racism: Im FS1-Team gegen Rassismus Fußball spielen

„Verschiedene Menschen und Kulturen können nur dann eine emanzipatorische Gemeinschaft ergeben, wenn Respekt und Solidarität das Fundament bilden. Im Rahmen des Fußballs, der eine universelle Sprache spricht, ist es möglich gegen Vorurteile anzukämpfen und die Vielfalt als wichtiges Element unseres Zusammenlebens zu erkennen.“, liest man auf der Seite des Veranstalters Sub. Das sehen wir genauso und darum wird auch FS1 mit einem Team am Turnier teilnehmen.

Dafür suchen wir noch 8-10 unerschrockene FußballspielerInnen,  die sich mit Gebrüll und viel Elan mit uns ins Match werfen. Dabei muss man kein Profi sein, sondern einfach viel Spaß mitbringen. Das Spiel findet am Samstag, 18. Juli 2015, auf dem Kunstrasenplatz SAK 1914 in Nonntal von 10:00-18:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen unter:

m.weisheitinger-herrmann@fs1.tv

Related Links