Dein Programm

Klangbild | Cornerstone mit Quarantine TV

Bereits zum zwei­ten Mal sind Cor­ner­stone zu Gast im FS1-Stu­dio. Dies­mal aller­dings nicht per­sön­lich, son­dern via Live-Zuschal­tung. Sie spre­chen über ihr neu­es­tes Pro­jekt, Qua­ran­ti­ne TV, und geben uns einen Ein­blick.

Mode­ra­ti­on: Phil­ipp Lei­nert

Über die Band

Nor­ma­ler­wei­se ist Öster­reich als Zen­trum der klas­si­schen Musik bekannt, aber bei Cor­ner­stone ist das alles etwas anders — die­se Band rockt. Ali­na Peter (Vocals, Gui­tars), Micha­el Wachel­ho­fer (Bass, Key­boards, Vocals) und Ste­ve Wachel­ho­fer (Gui­tars, Vocals) ste­hen seit 2008 bei dem US-ame­ri­ka­ni­schen Plat­ten­la­bel ATOM Records unter Ver­trag und absol­vier­ten bereits eini­ge Tour­ne­en durch Euro­pa und den U.S.A., wo die Grup­pe als Head­liner bei zahl­rei­chen Club-Shows auf­trat, die Büh­ne aber auch mit Stars wie The Ani­mals, John Wai­te (Bad Eng­lish, The Babys) und New Model Army teil­te, um nur eini­ge zu nen­nen. Im März 2008 gewan­nen Cor­ner­stone in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten den von Alter­na­ti­ve Addic­tion gehos­te­ten “Next Big Thing”-Contest, und auch die inter­na­tio­na­le Musik­pres­se nahm die fei­ne Mischung aus Acht­zi­ger und moder­nem Alter­na­tiv-Rock extrem posi­tiv auf. Nach der Release des Debüt­al­bums “Head Over Heels” im Herbst 2008 folg­ten Inter­views und Reviews im Clas­sic Rock, Power­play, Fire­works und etli­chen ande­ren nam­haf­ten Maga­zi­nen. Eini­ge Songs der Band fan­den sich im Herbst 2009 auch auf dem Sound­track des Kino­films “Litt­le Ali­en” wie­der, der des Wei­te­ren auch in Fern­se­hen und Kino gezeigt wur­de.


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!