Dein Programm

Kultmagazin im November | Leerstand in Salzburg und wie man ihn nutzen kann. Schau rein.

Einige werden es vielleicht schon mitbekommen haben, leerstehenden Gebäuden in Salzburg wird wieder neues Leben eingehaucht. Endlich! Die Nutzung und Bespielung der Rauchmühle oder der alten Gärhallen der Trumer Privatbrauerei in Obertrum zählen zu den Paradebeispielen für gelungene Zwischennutzung. So wird neben dem Aspekt der (Wieder)nutzung Raum für Ideen, Kreativität und deren Realisierung geschaffen.

Dahinter stecken verschiedene IdeengeberInnen und Vereine, wie etwa die Kunstvermittlerin Anita Thanhofer (Goldilocks Effects/ Alte Gärhallen), der Verein disposed (Alte Rauchmühle) oder die Initiative für Zwischennutzung von Leerständen als kulturelle Handlungsräume – die SUPER Initiative.

Das Kultmagazin hat sich darum mit Stefan Heizinger getroffen der erzählt, was an SUPER so super ist.  Anita Thanhofer berichtet außerdem, was hinter dem Projekt Goldilocks Effects steckt. Im Kultdialog ist Inge Strassl vom Salzburger Institut für Raumordnung (SIR) zu Gast. Der Kultplan verrät wie immer, wo man diesen Monat gut daran tut hinzugehen. 

Zu sehen gibt´s die Novemberausgabe im aktuellen Programm von FS1 und online. Schau rein! 

Related Links


Diese Sendung findest du:


medien.werkstatt Logo

FS1 eröffnet die medien.werkstatt Salzburg!

  • Kritische und umfassende Medienbildung für Kinder & Jugendliche
  • Workshops in den Bereichen Audio, Video und Web.

Infos unter: fs1.tv/aktivitaet/medienwerkstatt