Dein Programm

Kaum ein anderes Lebensmittel spaltet die Geister so sehr wie die Milch. Seit Tausenden Jahren trinkt der Mensch Milch, isst Joghurt, Käse und Butter. Aber heutzutage scheinen Milch immer weniger Menschen zu vertragen. Ist Milch jetzt der unverzichtbare „Knochenverstärker“ und „Muskelmacher“ oder die Ursache für körperliches Unwohlsein bis hin zu diversen Krankheiten? So einfach lässt sich das nicht beantworten, meint Christina Scharfetter, Diätologin und Gesundheitswissenschaftlerin im Gespräch mit dem bekennenden Milch-Fan Hannes Royer. Rechtzeitig auf den Weltmilchtag am 1. Juni hin gibt’s im Land schafft Leben Podcast die Antworten auf deine Fragen zur Milch in ihren Ernährungs- und Gesundheitsaspekten.

Land schafft Leben | Milch-Mythen im Faktencheck

Kaum ein ande­res Lebens­mit­tel spal­tet die Geis­ter so sehr wie die Milch. Seit Tau­sen­den Jah­ren trinkt der Mensch Milch, isst Joghurt, Käse und But­ter. Aber heut­zu­ta­ge schei­nen Milch immer weni­ger Men­schen zu ver­tra­gen. Ist Milch jetzt der unver­zicht­ba­re „Kno­chen­ver­stär­ker“ und „Mus­kel­ma­cher“ oder die Ursa­che für kör­per­li­ches Unwohl­sein bis hin zu diver­sen Krank­hei­ten? So ein­fach lässt sich das nicht beant­wor­ten, meint Chris­ti­na Schar­fet­ter, Diä­to­lo­gin und Gesund­heits­wis­sen­schaft­le­rin im Gespräch mit dem beken­nen­den Milch-Fan Han­nes Roy­er. Recht­zei­tig auf den Welt­milch­tag am 1. Juni hin gibt’s im Land schafft Leben Pod­cast die Ant­wor­ten auf dei­ne Fra­gen zur Milch in ihren Ernäh­rungs- und Gesund­heits­aspek­ten.


Diese Sendung findest du:


SchaltDichEin!

#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!