Dein Programm

LandSchafftLeben Podcast Un Endlich Salz

Land schafft Leben | (Un)endlich Salz

„Glück­auf!“ Kurt Tho­m­anek, Vor­stand der Sali­nen Aus­tria AG, star­tet nicht ohne Grund mit dem berg­män­ni­schen Gruß in den neu­en Pod­cast mit Maria Fan­nin­ger. Das Unter­neh­men ist der ältes­te Indus­trie­be­trieb der Welt, denn im Salz­kam­mer­gut bau­en die Men­schen bereits seit 7.000 Jah­ren Salz ab. „Salz ist kein Lebens­mit­tel, son­dern Salz ist eigent­lich ein Über­le­bens­mit­tel,“ sagt er. Denn jeder Mensch braucht Salz, zu viel davon ist den­noch unge­sund. Ins­be­son­de­re in Fer­tig­pro­duk­ten, Brot und Wurst­wa­ren ver­steckt sich viel mehr Salz, als die meis­ten von uns wis­sen, ist Maria Fan­nin­ger über­zeugt. Hör rein und erfah­re, wie Salz einst vom Meer in unse­re Alpen gelang­te und schließ­lich heu­te auf unse­rem Tel­ler landet!

Dan­ke an Pam Pam Ida für die Bereit­stel­lung des Songs “Bis auf die Kno­chen” für unser Intro/Outro! Wenn


Diese Sendung findest du:


Skip to content