Dein Programm

Rockhouse Local Heroes | i Tüpfe Rider

Interview & Konzert mit der zwischen AC/DC und EAV angesiedelten OÖ-Rockband i Tüpfe Rider

Local Heroes ist die Rock­house-Büh­ne für Salz­burgs Band­sze­ne. FS1 war live dabei und prä­sen­tiert euch die Ober­ös­ter­rei­cher-Rock­grup­pe i Tüp­fe Rider.

Kon­zert & Inter­view vom 06.04.

“In den Inn­viert­ler Gemein­den Mett­mach und Wald­zell behei­ma­tet und musi­ka­lisch irgend­wo zwi­schen AC/DC und der EAV zuhau­se, legen die „i Tüp­fe Rider“ bei ihrem „Kober­nau­ß­er­wo­id Hard­rock“ das größ­te Augen­merk dar­auf, dass dem Publi­kum ordent­li­che Gitar­ren­riffs, ange­lehnt an den 80ies Hard- und Glam­rock, gebo­ten wer­den. Zur Abwechs­lung fin­det sich mitt­ler­wei­le auch die eine oder ande­re Rock-Bal­la­de sowie Spaß-Num­mer im Live-Reper­toire wie­der. Dazu sind die ober­halb der Gür­tel­li­nie ange­sie­del­ten Tex­te durch­wegs lus­tig, unter­halt­sam und in Inn­viert­ler Mund­art gehal­ten. 2013 gegrün­det, schaff­ten es die vier Hard­ro­cker 2014 ins Bun­des­fi­na­le des „Local Heroes Band­con­test“. Seit August 2015 ist das ers­te Album „Hoathoiz“ als Down­load sowie auf CD erhält­lich. Neben der Hard­rock-Schie­ne ver­folg­te man vor allem 2015 auch einen Musik-Kaba­rett-arti­gen Ansatz, wobei eini­ge Num­mern über You­Tube ihren Weg in die Öffent­lich­keit fan­den. Im Novem­ber 2016 wur­de die Sin­gle „Da letz­te Bäcker“, ursprüng­lich für das Solo­pro­jekt des i Tüp­fe Rider Sän­gers „Da Ber­rer“ geschrie­ben, ver­öf­fent­licht. Auch an reich­lich Live-Erfah­rung man­gelt es nicht, blickt man hier mitt­ler­wei­le doch schon auf über 60 Auf­trit­te in 4 Jah­ren Band­ge­schich­te zurück. Alles in allem eine Band, die es in jedem Fal­le wert ist, gehört zu wer­den.” - i Tüp­fe Rider


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!