Dein Programm

Neu auf FS1: Ab in den SubSumpf von Salzburg

Die sub­kul­tu­rel­le Sze­ne Salz­burgs blüht momen­tan in vol­ler Pracht – war­um nicht dazu eine Sen­dung  und kul­tu­rel­le Viel­falt somit über die Bild­schir­me sicht­bar machen? Das dach­te sich auch Olly Wetz­ke und lässt sein neu­es For­mat Sub­Sumpf nun aufs Kul­tur­rou­let­te fol­gen.

In der ers­ten Aus­ga­be gibt es unter ande­rem dada­is­ti­sche Gedich­te  ganz nach dem Mot­to “Sei´s drum, der Esel bleibt stör­risch, der Iltis neckt den Hasen den er heim­lich füt­tert.”, und Musik von der zau­ber­haf­ten Salz­bur­ger Musi­ke­rin Nigri­ta zu sehen und zu hören. In der Pau­se erwar­tet Gäs­te und Künst­le­rIn­nen ein köst­li­ches Buf­fet um zusam­men­zu­kom­men, sich aus­zu­tau­schen oder ein­fach nur zu schlem­men. Die Ver­an­stal­tungs­rei­he Wort und Klang holt immer wie­der neue AutorIn­nen und Musi­ke­rIn­nen auf die Büh­ne.

Wir holen Sub­Sumpf nun auf FS1. Die genau­en Sen­de­zei­ten ent­nehmt wie immer dem aktu­el­len Pro­gramm

Related Links


Diese Sendung findest du:


Fs1 Corona

FS1 in der Corona-Krise

Liebe Community,

wir nehmen die Corona-Krise sehr ernst. Deshalb ist das FS1-Office ab sofort geschlossen.

Der Sendebetrieb wird wie gewohnt fortgesetzt.

Alle FS1-Mitarbeiter*innen sind via E-Mail im Home-Office erreichbar, der Equipmentverleih ist ab sofort online möglich.

Außerdem starten wir ab sofort #HomeOnAir und #EventOnAir.