Dein Programm

Neu auf FS1: Die Plattform Dossier zum Thema Asyl immer um 11:20 und 21:20 Uhr im Programm

Wie leben Asyl­su­chen­de in Öster­reich? Die­ser Fra­ge geht unter ande­rem Peter Sim von der Platt­form Dos­sier nach. Er unter­hält sich dar­über mit der Salz­bur­ger Lan­des­rä­tin Mar­ti­na Bert­hold, dem Spre­cher des Innen­mi­nis­te­ri­ums Karl Heinz Grund­böck, dem Obmann von Asyl in Not Micha­el Gen­ner und mit der bei der Platt­form für Blei­be­recht akti­ven Ger­lin­de Grohotolsky.

Bei der Besich­ti­gung etwai­ger Flücht­lings­quar­tie­re sind erschre­cken­de Män­gel auf­ge­deckt wor­den, unter denen die Bewoh­ne­rIn­nen leben müs­sen. Außer­dem wer­den die knapp 20.000 Asyl­su­chen­den in Öster­reich oft wie Aus­sät­zi­ge behan­delt, obwohl sie doch ganz nor­ma­le Men­schen sind die Hil­fe suchen. In Koope­ra­ti­on mit Ser­vus TV und der Platt­form Dos­sier ent­stand nun ein Talk, der sich dem The­ma Asyl in Öster­reich wid­met und dabei in doku­men­ta­ri­schen Ein­bli­cken auch die Asyl­su­chen­den selbst zu Wort kom­men lässt. Wir haben die­se Pro­duk­ti­on vom Sen­der dorf tv übernommen.

Der Talk zum The­ma “Asyl in Öster­reich” immer um 11:20 und 21:20 Uhr auf FS1.

Related Links


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!