Dein Programm

Open Studio: Brauchtum und Perchten

In Gastein hat sich der einst weitverbreitete Perchtenkult am ursprünglichsten erhalten. Der Gasteiner Perchtenlauf ist seit dem 14. Jahrhundert urkundlich nachweisbar und zählt damit zu den ältesten Brauchtums-Veranstaltungen im Salzburger Land. Im Jahr 2011 wurden die Gasteiner Perchten in das UNESCO Verzeichnis des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen.

Der Perchtenlauf in Gastein findet nur alle 4 Jahre statt. 2018 ist es wieder soweit.

In diesem Open Studio diskutieren Vertreter der Gasteiner Perchten im FS1 Studio mit Monika Bernberger zum Thema Brauchtum.

Schau rein!


Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2019

Mehr Infos.