Dein Programm

Open Studio | Gesundheit und Haaranalyse

Beim FS1 Open Stu­dio sind alle ein­ge­la­den ihre Anlie­gen ins Fern­se­hen zu brin­gen: Kul­tur­in­itia­ti­ven, Enga­gier­te in allen Rich­tun­gen und Privatpersonen.
Du bringst die Idee, die Mode­ra­ti­on und den/die Interviewpartner*in. Wir drü­cken die Knöpfe. 

Das aktu­el­le The­ma: Gesund­heit und Haaranalyse.

“Gesund­heit ist nicht alles, aber ohne Gesund­heit ist alles nichts. Oft­mals ist es schwie­rig, den Ursa­chen für Krank­hei­ten auf die Spur zu kom­men. Viel­fach wer­den nur Sym­pto­me bekämpft. Eine Metho­de zur Ursa­chen­fin­dung ist die „Haar­ana­ly­se“ für Mensch und Tier. Dabei wird eine Haar­pro­be ent­nom­men und bei der Aus­wer­tung die­ser wer­den Män­gel (z.b. Spu­ren­ele­men­te, Vit­ami­ne, Magne­si­um, etc.) oder auch krank­ma­chen­de „Über­schüs­se“ (z.b. Schwer­me­tal­le, Alu­mi­ni­um, etc.) auf­ge­spürt. Anhand der Aus­wer­tung kann dann ganz gezielt an einer The­ra­pie gear­bei­tet wer­den (z.b. Zufuhr von feh­len­den Ele­men­ten oder Ver­mei­dung von krank­ma­chen­den Stoffen).”

Gäs­te: Iris Nes­zi und Simon Leitner

Mode­ra­ti­on: Fred Smo­lik


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!