Dein Programm

Premiere für den Polittalk 2.0 |LIVE zu Gast: Simon Heilig-Hofbauer. Diskutier mit.

Wir alle kennen die Situation: Man verfolgt eine politische Diskussion im Fernsehen, Fragen ergeben sich, die beantwortet werden wollen. Man möchte mitdiskutieren, möchte seine Meinung kundtun. Aber achja, da war doch was – genau, der Fernseher lässt nun mal keine direkte Gegenkommunikation zu.

Adobe Connect – Grenzenlose Kommunikation
Das Programm Adobe Connect setzt genau hier an. Damit schafft der Polittalk 2.0 die Möglichkeit für BürgerInnen per Webcam oder Chat, sowohl im Web als auch direkt in der TV Sendung mit PolitikerInnen ins Gespräch zu kommen, ihre Fragen zu stellen und ihre Meinung zu äußern. Der Adobe Connect-Experte David Röthler setzt seit Langem auf die interaktive Software und gab den Anstoß zur Format-Idee.

Lokale und regionale Themen
PolitikerInnen aus Stadt und Land Salzburg werden zu diesem interaktiven Mitmach-Fersenehen monatlich zum Gespräch eingeladen. Lokale und regionale Themen, die uns alle beschäftigen, geben den Ton an.

Simon Heilig-Hofbauer macht den Anfang
Zu Gast in der Premieren-Ausgabe bei Moderatorin Sara Wichelhaus ist der Landtagsabgeordnete Simon Heilig-Hofbauer (Grüne). Im Mittelpunkt der Sendung steht die Diskussion rund um dutzende Fälle von jugendlichen Flüchtlingen, denen zu Schulbeginn, trotz vorheriger Zusage, der Schulbesuch verwehrt wurde. „Damit schickt das Bildungsministerium nun jugendliche Flüchtlinge, die freiwillig eine Schule besuchen wollen, sehenden Auges in die Bildungssackgasse“, kritisiert der Grüne Bildungssprecher LAbg. Simon Heilig-Hofbauer.

Wie kann ich mitmachen?
Ganz einfach: Auf den unten angeführten Link klicken, Namen eintippen, als Gast eintreten und schon geht es los. Werde digital

Link zur Teilnahme:
https://proj.adobeconnect.com/werdedigital/

Related Links


Diese Sendung findest du: