Dein Programm

Programm-Tipp: Das Open Studio – “Jedermann“

Durch die Salzburger Festspiele ist das Theaterstück "Jedermann“ groß geworden. Jedes Jahr wieder hört man die Rufe des Todes in lauen Sommernächten auf den Stadtbergen wiederhallen. Aber nicht nur im Herzen der Stadt wird das Stück seit Jahren aufgeführt, nein auch viele andere Theatergruppen versuchen sich daran. Was macht den "Jedermann“ so zeitlos interessant? Warum ist dieses Stück scheinbar nicht tot zu spielen?

Diesen und vielen anderen Fragen stellen sich Fred Smolik und seine Gäste in der aktuellen Ausgabe des Open Studio. Die aktuellen Sendezeiten könnt ihr dem Programm entnehmen. Die Sendung ist auch in unserer Mediathek zu finden.


Diese Sendung findest du: