Dein Programm

Rockhouse Local Heroes | Hayfever

Hay­fe­ver spie­lem gna­den­lo­sen Hard­rock, ver­mischt mit Ele­men­ten des Grunge, „Grunge­core“ eben, wie das Vier­ge­stirn aus Bischofs­ho­fen ihren Sound selbst cha­rak­te­ri­siert hat. Ursprüng­lich tra­ten die Pon­gau­er Rocker mit Covers von Nir­va­na, Blink 182 oder Green Day ins Ram­pen­licht. Schnell ent­wi­ckel­ten sich jedoch eige­ne Songs und des­halb steht die Band heu­te auch mit einem cha­rak­te­ris­ti­schen, wie­der­erkenn­ba­ren Sound auf den Bei­nen. Der­zeit arbei­tet die Band an ihrer ers­ten Plat­te, die noch 2019 ver­öf­fent­licht wer­den soll. Am 24. Dezem­ber 2019 ver­öf­fent­lich­te die Band ihre ers­te, selbst beti­tel­te Plat­te „Hay­Fe­ver“.

Mode­ra­ti­on: Phil­ipp Leinert


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content