Dein Programm

SO!Campus: Vermummungs-Gebot und der andere Blick auf Salzburg

Gemeinsam mit dem IMb bietet FS1 an der FH-Salzburg im Studiengang Soziale Arbeit  ein Workshopwochende zur aktiven Medienarbeit. Die Wirkung von Medien steht dabei im Fokus:

im ersten Beitrag der SO!Campus Redaktion wurde eine Magazin Sendung mit folgender Fake-News produziert: "Vermummungs-Gebot! Ab 3 Grad Außentemperatur muss man sich vermummen oder zahlt 25 Euro Ordnungsgeld“
Wie diese Nachricht zur Medienwahrheit wird, zeigt die Sendung der Studierenden der FH Salzburg.

Im zweiten Beitrag hörten sich Erasmus-Studierende unter anderem aus Korea, Hong Kong, Ungarn und Spanien, die zur Zeit an der PH Linz studieren, an verschiedenen Touristen-Hotspots Salzburgs um. Was sind die Stereotype der Mozartstadt und was steckt wirklich dahinter? Diese Fragen werden in diesem Beitrag erörtert und ermöglichen einen anderen Blick auf Salzburg.


Diese Sendung findest du:


Wir gehen wählen. Für ein vereintes und starkes Europa. Du auch?

Es genügt nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.

Motiviere auch andere zur Wahl – denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Mehr dazu.