Dein Programm

SO!TV im Oktober

Seit Wochen wird nun schon über die Flücht­lings­kri­se gespro­chen, ohne dass es kon­kre­te Lösungs­an­sät­ze zu geben scheint. Trotz­dem oder gera­de des­we­gen gibt es unzäh­li­ge ehren­amt­li­che Hel­fe­rIn­nen, die sich dem Leid der Refu­gees anneh­men. Der Pfand­fin­der Mar­tin Zeh­ent­ner ist einer von vie­len, der die Flücht­lings­kin­der am Salz­bur­ger Bahn­hof umsorgt und ihnen und ihren Eltern ein offe­nes Ohr schenkt. Über sei­ne Erfah­run­gen und Gesprä­che berich­tet er in einem Inter­view. Außer­dem erklärt SO!TV mit­tels Speed Drawing die Situa­ti­on von Flücht­lin­gen in Salz­burg kurz und klar. 

Völ­li­ger Sze­nen­wech­sel: Auch der Ruper­ti­kir­tag fand vor kur­zem statt und so gibt es dazu einen Bei­trag. Und wenn ihr immer schon mal wis­sen woll­tet, wie es eigent­lich hin­ter den Kulis­sen von SO!TV aus­sieht, lan­det ihr bei der aktu­el­len Aus­ga­be einen Voll­tref­fer; die jun­gen Redak­teu­rIn­nen neh­men euch mit und zei­gen, wie es bei der Pro­duk­ti­on zugeht. 

SO!TV ist noch bis Ende Okto­ber im aktu­el­len Pro­gramm zu sehen. 

Related Links


Diese Sendung findest du:


SchaltDichEin!

#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!