Dein Programm

subnetTALK | Reni Hofmüller. Be part of it.

Zusam­men­hän­ge, Bezie­hun­gen oder eben auch Ver­bin­dun­gen sind im täg­li­chen All­tag das, wor­aus wir Kraft schöp­fen und Neu­es ent­ste­hen las­sen kön­nen. Teil von etwas sein, sich zuge­hö­rig füh­len und dadurch agie­ren kön­nen wird erst durch bestimm­te Ver­bin­dun­gen mög­lich.

Die Ver­bin­dun­gen zu und zwi­schen Men­schen, Ideen und Kon­zep­ten, aber auch inner­halb der Tech­no­lo­gie, ste­hen für die Gra­zer Künst­le­rin im Vor­der­grund. Mit wel­chen Zugän­gen kön­nen wir was errei­chen? 

Wie kom­men Ver­bin­dun­gen zustan­de? Wie kön­nen sie beein­flusst und gestal­tet wer­den? Reni Hof­mül­ler spricht im sub­net­TALK über ihre Erfah­run­gen und die dar­aus resul­tie­ren­den Arbei­ten. Zu sehen gibt es das im aktu­el­len Pro­gramm von FS1 oder online hier. Be part of it!

Eng­lish ver­si­on:
How does con­nec­tion play out in dai­ly life? Con­nec­tion to peop­le, con­nec­tion to ide­as, to con­cepts – and to tech­no­lo­gy? How does that hap­pen, how does it deve­lop, and how can it be influ­en­ced, how can it be „gestaltet“/“designed“?

The spea­ker will pre­sent some expe­ri­en­ces and invol­ve the pre­sent peop­le to exchan­ge about their expe­ri­en­ces. In Ger­man and Eng­lish.

Reni Hof­mül­ler is inte­res­ted in art as a pos­si­bi­li­ty to crea­te space for exchan­ge, that can build the basis for reflec­tion about socie­ty. Art can offer an atmo­s­phe­re for encoun­ter of the other, and this can lead to a deeper and bet­ter under­stan­ding of our envi­ron­ment. You can watch this in our actu­al pro­gram or online. Be part of it. 

Related Links


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!