Dein Programm

Tipp des Tages: „Count-Down am XINGU IV” – Dokumentarfilm von Martin Keßler heute um 21:00 Uhr auf FS1

Qua­si zum Anpfiff der Fuß­ball-WM in Bra­si­li­en wid­met sich FS1 heu­te dem Doku­men­tar­film „Count-Down am XIN­GU IV”. Immer wie­der wur­de in der letz­ten Zeit über die Pro­tes­te gegen die Fuß­ball-WM und den Stau­damm am Fluss Xin­gu berich­tet.

Ein Grund für die­se Auf­stän­de ist etwa der Umbau das legän­de­re Sta­di­on „Mara­canã“ in Rio de Janei­ro, wel­ches mit öffent­li­chen Gel­dern in eine FIFA gerech­te Are­na ver­wan­delt und anschlie­ßend pri­va­ti­siert wur­de. Auf der einen Sei­te ste­hen kor­rup­te Poli­ti­ke­rIn­nen und Bau­fir­men, die dabei anschei­nend ordent­lich abge­sahnt haben, auf der ande­ren Sei­te  etwa 170 000 Men­schen die nun kein Zuhau­se mehr haben.

Bau­fir­men und Poli­ti­ke­rIn­nen hal­ten sich, so hört man, dabei gegen­sei­tig den Rücken frei. Das Sys­tem sei, so mei­nen eini­ge, von Kor­rup­ti­on durch­fres­sen und genau so ent­steht gegen den Wil­len Tau­sen­der auch der Stau­damm „Belo Mon­te“. Das zukünf­tig dritt­größ­te Was­ser­kraft­werk des Lan­des ist der­zeit das größ­te Bau­pro­jekt in Bra­si­li­en, für wel­ches mal eben ein Fluss ein­fach umge­lei­tet wur­de. Das dabei bereits 40 000 Men­schen gegen ihren Wil­len umge­sie­delt wur­den und ohne abschlie­ßen­des Umwelt-Gut­ach­ten ein­fach ange­fan­gen wur­de zu bau­en, scheint dabei nicht zu stö­ren.

Mar­tin Keß­ler öff­net mit sei­nem Film „Count-Down am XIN­GU IV” sicher­lich so eini­gen Ungläu­bi­gen die Augen und tut das auf eine sehr authen­ti­sche und ehr­li­che Art und Wei­se. Dem vor­aus geht heu­te um 20:15 Uhr eine neue Aus­ga­be des Open Stu­dio, wel­ches sich eben­falls mit die­ser The­ma­tik aus­ein­an­der setzt. Kurt Bau­er wird dabei mode­rie­ren.

„Count-Down am XIN­GU IV” heu­te um 21:00 Uhr auf FS1

Related Links


Diese Sendung findest du:


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!