Ideenwettbewerb Salzburg

Junge FilmerInnen zeigen das Welterbe Salzburg

Ideenwettbewerb Salzburg

Salzburg ist seit 2014 Mitglied der Organization of World Heritage Cities – kurz OWHC, und beteiligt sich wieder beim aktuellen Internationalen Video-Wettbewerb dieses Netzwerks der Welterbe-Städte. Beim Wettbewerb dreht sich diesmal alles um das Thema „Welterbe und Tourismus“ – das auch im Zentrum des OWHC-Kongresses im Juni 2019 stehen wird. Die drei besten Drehbücher werden mit insgesamt 500 Euro prämiert, und das Gewinnerteam produziert seinen Kurzfilm mit Unterstützung eines Film-Profis vom Salzburger Community-TV FS1. Das Video vertritt dann offiziell die Stadt Salzburg bei der internationalen Ausscheidung im Juni 2019 im Rahmen des OWHC Weltkongresses.


News zur Aktivität