Dein Programm

Ideenwettbewerb 2019 | Time Warp

Bei Time Warp handelt es sich um ein Ficton Projekt von Zemmari Bloomfield, dem Gewinner des Ideenwettbewerb 2019. Ein salzburger Zeitreisender, stammend aus dem Barockzeitalter, kommt in das heutige Salzburg und erlebt ein spannendes Abenteuer.

Für die Umsetzung des Projektes standen Coaches von FS1 zur Verfügung, darüber hinaus wurde die technische Infrastruktur von FS1 genützt.

Zum Wettbewerb

Salzburg ist seit 2014 Mitglied der Organization of World Heritage Cities – kurz OWHC, und beteiligt sich wieder beim aktuellen Internationalen Video-Wettbewerb dieses Netzwerks der Welterbe-Städte. Beim Wettbewerb dreht sich diesmal alles um das Thema „Welterbe und Tourismus“ – das auch im Zentrum des OWHC-Kongresses im Juni 2019 stehen wird.

Die drei besten Drehbücher werden mit insgesamt 500 Euro prämiert, und das Gewinnerteam produziert seinen Kurzfilm mit Unterstützung eines Film-Profis vom Salzburger Community-TV FS1. Das Video vertritt dann offiziell die Stadt Salzburg bei der internationalen Ausscheidung im Juni 2019 im Rahmen des OWHC Weltkongresses.


Diese Sendung findest du:


medien.werkstatt Logo

FS1 eröffnet die medien.werkstatt Salzburg!

  • Kritische und umfassende Medienbildung für Kinder & Jugendliche
  • Workshops in den Bereichen Audio, Video und Web.

Infos unter: fs1.tv/aktivitaet/medienwerkstatt