Dein Programm

ARGE Kultur | Die Humanisten

Ein Thea­ter­abend über Huma­nis­mus, Wür­de und Tugend, Geschlech­ter und das weib­li­che ‚Nein­sa­gen‘.

Zwei Salz­bur­ger Erst­auf­füh­run­gen insze­niert mit Musik, Gebär­den, Tanz, Sprach­spiel und einer Por­ti­on Selbst­iro­nie. Ernst Jandls DIE HUMA­NIS­TEN spielt in einer abge­ho­be­nen, patri­ar­cha­lisch domi­nier­ten Welt. Zwei Nobel­preis­trä­ger — ein „uni­ver­si­tä­ten pro­fes­sor kapa­zi­tät“ und ein „groß deut­schen und inder natio­nal kunst­ler“ — demons­trie­ren ihre Über­le­gen­heit und beweih­räu­chern humor­voll ihre All­wis­sen­heit. Ihr intel­lek­tu­el­ler Huma­nis­mus wird zur Fas­sa­de der eige­nen Macht­geil­heit. Lau­ra Nau­mann stellt sich dem Huma­nis­mus anders. 

In ALL THE SILENT LADIES, NOW PUT YOUR HANDS UP rin­gen Frau­en um Wor­te zum geschlech­ter­über­grei­fen­den Umgang, zu Macht und Miss­brauch, sie befra­gen sich selbst, sie stel­len zur Dis­kus­si­on und wer­den still.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


DEIN VOLONTARIAT BEI FS1.

Fernsehluft schnuppern, Erfahrungen sammeln, Zutritt zu Events und kostenlose Weiterbildung. Voll anrechenbar als Uni Pflichtpraktikum.

Herbst 2021

Mehr Infos.

FS1 Volontariat

Skip to content