Dein Programm

Die erste Folge von Studentenfutter – ab Samstag, 20.4. auch auf FS1 um jeweils 13 und 21 Uhr

Informativ – Unterhaltsam – Studentisch! Das ist das neue Infotainment- Magazin namens "Studentenfutter", welches eigenständig von Studenten produziert wird!
Beschreibung
Herzlich Willkommen zu STUDENTENFUTTER. Der Name ist Programm. Das neue Infotainment-Magazin möchte studentennah sein und angeregte Diskussionen über Themen führen, die für Studenten interessant sind. Im Mittelpunkt steht das Gespräch mit Studiogästen in lockerer Atmosphäre!

Was ist aber eigentlich typisch “studentisch“? Das gemeinsame Kochen in einer Wohngemeinschaft oder die angeregten Diskussionen nach einer durchzechten Partynacht gehören wohl dazu, die Realität ist jedoch vielseitiger. Jede Wohngemeinschaft in Salzburg ist so unterschiedlich wie ihre Studenten. Das möchten die Moderatoren Marc Semmler und Patrick Freitag einfangen und wählen deshalb zu jeder Sendung eine andere Wohngemeinschaft aus, von der das informative Unterhaltungsmagazin STUDENTENFUTTER on Air geht. Wohngemeinschaften als ein sich stetig wechselndes Studio, das hat es so noch nicht gegeben.

Die Macher und Erfinder von STUDENTENFUTTER sind ein Zusammenschluss aus Studenten der Universität Salzburg, die Kommunikationswissenschaft studieren. Ziel dieses Projekt ist es, praktische Erfahrungen zu sammeln und so die eigenen Kompetenzen im Umgang mit Kamera, Ton, Schnitt, Gestaltung und Moderation zu erweitern.

STUDENTENFUTTER. Von Studenten. Für Studenten! Schaut doch mal rein!

Rahmenhandlung

Nach einer Idee von: Marc Semmler und Patrick Freitag


Diese Sendung findest du:


Praktikum Kulturjournalismus

Wir suchen:

Praktikant*innen Kulturjournalismus

Du gehst ohnehin auf Konzerte und möchtest Performer*innen und Kulturarbeiter*innen kennenlernen und interviewen?

Dann bewirb dich! Mehr Infos.

Voll anrechenbar als Uni-Pflichtpraktikum, mit Aufwandsentschädigung.