Dein Programm

Eine neue Ausgabe Blattseiten diesmal mit Tomas Friedmann

Begin­nend mit den Geschich­ten, die einem die Eltern vor dem Zubett­ge­hen oder an einem ver­reg­ne­ten Sonn­tag auf dem Sofa vor­le­sen über das ers­te eige­ne Buch bis hin zu eben jenem recht­ecki­gen Ding aus Papier, wel­ches irgend­wann zu dem einen, zum Lieb­lings­buch aus­er­ko­ren wird. Sabaha Sina­no­vic begrüßt in ihrer Sen­dung Blatt­sei­ten die ver­schie­dens­ten Men­schen, die eben die­ses und sich selbst vor­stel­len.

Zu Gast in der aktu­el­len Aus­ga­be ist der Geschäfts­füh­rer und Lei­ter des Lite­ra­tur­hau­ses Salz­burg Tomas Fried­mann. Nach dem Stu­di­um der Ger­ma­nis­tik sowie Publi­zis­tik und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft an der Uni­ver­si­tät Salz­burg arbei­tet er als frei­er Mit­ar­bei­ter für das ORF Lan­des­stu­dio Salz­burg. Neben vie­ler­lei ande­rer Tätig­kei­ten fun­giert Fried­mann in den Jah­ren 1988/89 auch als Pres­se­spre­cher der Bür­ger­lis­te Salz­burg-Land (Grü­ne), bevor er 1993 die Lei­tung des Lite­ra­tur­hau­ses Ein­zen­ber­ger­hof, heu­ti­ges Lite­ra­tur­haus Salz­burg, über­nimmt.

Wenn ihr erfah­ren wollt, wel­ches Buch Tomas Fried­mann sein liebs­tes nennt, dann schaut rein in die neue Aus­ga­be von Blatt­sei­ten. Die aktu­el­len Sen­de­zei­ten ent­nehmt ein­fach dem Pro­gramm

Related Links


Diese Sendung findest du:


FS1-Programmupdate

Erhalte wöchentliche Programmnews bequem & einfach in deine Mailbox.