Dein Programm

Gend Up&akg_beharrlich kritisch bleiben

Gender Up & AKG | Beharrlich Kritisch bleiben

30 Jah­re AKG und 20 Jah­re gen­dup – neh­men wir zum Anlass, unse­re Ent­ste­hungs­ge­schich­te zu reflektieren.

Die His­to­ri­ke­rin Sabi­ne Veits-Falk spannt in ihrem Vor­trag den Bogen von der Zulas­sung ers­ter Frau­en* zum Uni­ver­si­täts­stu­di­um über zen­tra­le Refor­men der 1970er Jah­re auf Bun­des­ebe­ne, die die Mög­lich­kei­ten zur Eta­blie­rung der Gleich­stel­lungs­ar­beit an Uni­ver­si­tä­ten schu­fen und wirft nicht zuletzt, einen Blick auf gegen­wär­ti­ge, durch­wegs kom­ple­xe Fra­ge­stel­lun­gen. Im anschlie­ßen­den Gespräch dis­ku­tie­ren Sil­via Arzt (Vor­sit­zen­de AKG) und Cor­ne­lia Brunnau­er (Lei­tung gen­dup) mit Sabi­ne Veits-Falk aktu­el­le Her­aus­for­de­run­gen, Chan­cen und Ziele.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content