Dein Programm

Götterfunkstudiosesion MARS

Götterfunk Studio Session | M.A.R.S

Die 3 Her­ren der Band M.A.R.S. ken­nen sich und musi­zie­ren bereits seit mehr als fünf Jah­ren mit­ein­an­der. Schließ­lich kamen sie zu dem Ent­schluss, dass es noch etwas Far­be bedarf. Die­se hol­te sich M.A.R.S in Form eines Lead-Instru­ments. So kam vor einem Jahr Anna dazu. Gemein­sam mit ihrem Pia­no fun­giert sie als roter Faden. Die Göt­ter­funk Stu­dio Ses­si­on war M.A.R.S. Pre­mie­re in geann­ter Kon­stel­la­ti­on. Im Inter­view beri­chet die Band über ihre musi­ka­li­sche Aus­rich­tung mit viel Melo­dik, Tunes und Brid­ges sowie dem Wech­sel­spiel zwi­schen deut­scher und eng­li­scher Spra­che. Bilin­gua­li­tät als Spe­zi­fi­kum. Ihre Musik setzt sich aus Songs frü­he­rer Bands und teils klas­si­schen Rock­num­mern zusam­men, die für die Kon­stel­la­ti­on umge­wan­delt wur­den, um die Vocals und die Basis der Band bes­ser her­vor­zu­he­ben. Unplug­ged das Stich­wort.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du: