Dein Programm

JBZ | Gabriele Sorgo

Ein neu­er Bezug zu Lebensmitteln?

Im Gespräch mit Hans Holz­in­ger von der Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunfts­fra­gen (JBZ) erzählt die Kul­tur­anthro­po­lo­gin und Kon­sum­for­sche­rin Gabrie­le Sor­go, war­um Gärt­nern unser Leben berei­chert, Ernäh­rungs­sou­ve­rä­ni­tät wich­ti­ger wird und was wir dar­aus aus dem Buch “Basis­wis­sen für Bio­gär­ten” (Löwen­zahn-Ver­lag) von Andrea Heis­tin­ger dafür gute Anre­gun­gen gibt. Zudem berich­tet sie von einem ein­schlä­gi­gen For­schungs­pro­jekt, das sie mit Heis­tin­ger der­zeit durchführt.

Mode­ra­ti­on: Hans Holz­in­ger Gast: Gabrie­le Sor­go (Kul­tur­anthro­po­lo­gin, Konsumforscherin) 


Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!