Robert Jungk Bibliothek

Bei den JBZ-Montagsrunden kommen einmal im Monat rund zwanzig bis fünfzig Personen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zusammen, die ein Thema diskutieren. An der Runde nimmt jede*r als Privatperson teil und nicht als Repräsentant*in einer Institution. Die Diskussion dient ausschließlich der Meinungsbildung der Teilnehmer*innen. Die Runde dauert immer zwei Stunden. Die JBZ möchte dabei als Plattform für den Diskurs dienen. Eingeladen werden die bisherigen Teilnehmer*innen, neue Expert*innen zum Thema, sowie Personen, die von den bisherigen Teilnehmer*innen vorgeschlagen werden.


News zur Sendung

JUVINALE 2019 – FS1 organisiert das Nachwuchsfilmfest aus Salzburg

Kostenlose Screenings mit Filmen junger Künstler*innen, Workshops, Diskussionen & ein Open Air Sommerkino am Platzl!

Sei dabei – #JUVINALE

www.juvinale.at | facebook.com/juvinale