Dein Programm

JBZ | Unsere Zukunft: Bessere Technik, schlechteres Leben?

FS1 pro­du­ziert und über­trägt regel­mä­ßig die Vor­ge­sprä­che der Mon­tags­run­den der Robert Jungk Biblio­thek für Zukunfts­fra­gen. Bei den JBZ-Mon­tags­run­den kom­men ein­mal im Monat rund zwan­zig bis fünf­zig Per­so­nen aus ver­schie­de­nen gesell­schaft­li­chen Berei­chen zusam­men, die ein The­ma dis­ku­tie­ren. An der Run­de nimmt jeder als Pri­vat­per­son teil und nicht als Reprä­sen­tant einer Insti­tu­ti­on die Dis­kus­si­on dient aus­schließ­lich der Mei­nungs­bil­dung der TeilnehmerInnen. 

Thema des aktuellen Beitages: Unsere Zukunft: Bessere Technik, schlechteres Leben?

Impuls: Arno Brandt (Insti­tut für Inno­va­ti­on und Tech­nik, Berlin)

Im alten Traum führ­te bes­se­re Tech­nik zu einem bes­se­ren Leben der Men­schen. Heu­te wis­sen wir, dass das nicht sein muss. Bes­se­re tech­ni­sche Mög­lich­kei­ten ver­tei­len die mit ihnen ver­bun­de­nen Zuge­win­ne, die Risi­ken und die Kos­ten ungleich. Arno Brandt unter­sucht genau die­se Effek­te. Im Rah­men des Fes­ti­vals Sci­ence meets Fic­tion besucht er die Robert-Jungk-Biblio­thek für Zukunfts­fra­gen zu einer beson­de­ren Mon­tags­run­de mit dem Titel „Unse­re Zukunft: Bes­se­re Tech­nik, schlech­te­res Leben?“ Brandt wird an die­sem Abend The­sen dar­über auf­stel­len, in wel­che Rich­tung wir uns bewe­gen und wo bes­se­re Tech­nik zu einem schlech­te­ren Leben führt. Die­se Mon­tags­run­de ist Teil des Sci­ence meets Fic­tion-Fes­ti­vals 2019. Arno Brandt ist als frei­be­ruf­li­cher Regio­nal­be­ra­ter Part­ner des Insti­tuts für Inno­va­ti­on und Tech­nik (iit) in Ber­lin. Zu sei­nen For­schungs­schwer­punk­ten zäh­len unter ande­rem regio­na­le Bran­chen­ana­ly­sen, Inno­va­ti­ons­kon­zep­te, Wis­sens­ver­net­zung, öko­no­mi­sche Effek­te von Infra­struk­tur­maß­nah­men, Indus­trie- und Struk­tur­po­li­tik sowie Wirt­schafts­för­de­rung. Ein beson­de­rer Fokus sei­ner Arbei­ten liegt auf dem Feld der Digi­ta­li­sie­rung der Wirtschaft.


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!