Dein Programm

Kultur(en) des Friedens | Friedenspädagogik als konkrete Utopie

Vom 15–17.10. ver­an­stal­te­te das Frie­dens­bü­ro Sazburg die Tagung “Kul­tu­ren des Frie­dens” bei wel­chem Impul­se und Initia­ti­ven vor­ge­stellt wur­den um gesell­schaft­li­che Her­aus­for­de­run­gen wie die zuneh­men­de sozia­le und öko­no­mi­sche Ungleich­heit entgegenzuwirken.

FS1 war mit dabei und über­trägt in den kom­men­den Wochen Aus­schnit­te der Tagung im Pro­ramm. In aktu­el­len Bei­trag hält Wer­ner Win­ter­stei­ner (Pro­fes­sor i.R. der Uni Kla­gen­furt) den Vor­trag Frie­dens­päd­ago­gik als kon­kre­te Uto­pie: Über die Wider­sprü­che der Erzie­hung zu einer Kul­tur des Friedens.

Mehr Infor­ma­tio­nen zur Veranstaltung:

“Unse­re Gesell­schaft steht vor Her­aus­for­de­run­gen, zu denen etwa zuneh­men­de Plu­ra­li­tät, sozia­le und öko­no­mi­sche Ungleich­heit oder Umwelt­zer­stö­rung zäh­len. Um die­se Her­aus­for­de­run­gen bewäl­ti­gen zu kön­nen und einen lang­fris­ti­gen sozia­len und poli­ti­schen Frie­den zu ermög­li­chen, sind Impul­se und Initia­ti­ven aus ver­schie­de­nen gesell­schaft­li­chen Berei­chen nötig, die von mög­lichst vie­len Men­schen getra­gen und gestal­tet werden.

Dabei gibt es nicht die eine Frie­dens­kul­tur – viel­mehr fin­den unter­schied­li­che Kon­zep­te und Zugän­ge Anwen­dung: Wäh­rend die einen an per­sön­li­chen Kon­flik­ten in kon­kre­ten sozia­len Räu­men arbei­ten, initi­ie­ren und beglei­ten die ande­ren poli­ti­sche Bil­dungs­pro­zes­se. Wäh­rend die einen ver­su­chen, die struk­tu­rel­len und gesell­schaft­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen zu gestal­ten und zu ver­än­dern, kon­zen­trie­ren sich ande­re auf kon­kre­te huma­ni­tä­re Hil­fe. Die zuneh­men­de Kom­ple­xi­tät der moder­nen Welt erfor­dert jedoch mehr und mehr auch eine inte­gra­ti­ve Position.”

FS1 Auf­nah­me & Pro­duk­ti­on: Iri­na Dan­nen­berg, Mar­kus Weisheitinger-Herrmann


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Wir streamen dich!

Wir streamen dich!

Du bist Kunst- und Kulturschaffende*r und deine Performance wurde gecancelt?

Wir streamen dich in TV & Internet!