Dein Programm

Mark TV im Juni | Wir lesen uns die Münder wund. Zapp rein.

Zum 8. Mal ver­an­stal­te­te das MARK.freizeit.kultur 2016 gemein­sam mit dem Lite­ra­tur­haus Salz­burg, eros­t­epost, Ver­lag Neu­es Leben den AutorIn­nen­wett­be­werb “Wir lesen uns die Mün­der wund”. 


Beim Fina­le am 10. Juni im Lite­ra­tur­haus Salz­burg lasen Luka Leben, Chris­to­pher Kurt Spiegl und Sarah Pfis­ter um den Haupt­preis: Eine Buch­pu­bli­ka­ti­on eige­ner Tex­te im Ver­lag Neu­es Leben. 

Als Gast­au­torin las Bir­git Birn­ba­cher einen Aus­zug aus ihrem im Herbst 2016 im Jung und Jung Ver­lag erschei­nen­den Roman Wir ohne Wal.

Die Sen­de­zei­ten der aktu­el­len Sen­dung von MarkTV fin­det ihr im Pro­gramm von FS1. Oder online hier

Related Links


Diese Sendung findest du:


FS1-Programmupdate

Erhalte wöchentliche Programmnews bequem & einfach in deine Mailbox.