Dein FS1

Medienpolitische Pfingsten: Drei Konferenzen der Community Medien

Zu Pfingsten hosten drei Freie Radios – in Kooperation mit Community TVs und weiteren PartnerInnen – medienpolitische Veranstaltungen in Innsbruck, Linz und Wien.

Den Anfang macht freirad – Freies Radio Innsbruck am Freitag 18.5.2018 mit einer Diskussion über kritischen Journalismus und rechten Populismus, danach folgt am 18. – 19. Mai die #mediana18 in Linz (gemeinsam mit dem Open Commons-Kongress). Am Dienstag 22.5.2018 findet schließlich das Symposium “Media Democracy under Pressure” statt, das unter anderem von Radio Orange 94.0 mit dem Institut für Publizistik an der Uni Wien organisiert wird.

Medienpolitische Pfingsten

Das umfangreiche Programm unter dem Label “Medienpolitische Pfingsten” steht im Zusammenhang zu “20 Jahre Community Medien in Österreich”. FS1 hat gibt es im Vergleich dazu erst seit 2012.

Wer also am Wochenende in Innsbruck, Linz oder Wien – oder auch überall – sein wird: Schwere Empfehlung!


Wir gehen wählen. Für ein vereintes und starkes Europa. Du auch?

Es genügt nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.

Motiviere auch andere zur Wahl – denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Mehr dazu.