Dein FS1

Movies beyond the moves: Neuer Filmwettbewerb in Salzburg

Die Boul­der­bar in Salz­burg ist längst kein Geheim­tipp mehr, genau­so wenig das Berg­film­fes­ti­val. Viel­mehr ste­hen bei­de Insti­tu­tio­nen für sich mitt­ler­wei­le als Fix­grö­ßen in ihren Berei­chen. War­um da nicht gemein­sa­me Sache machen? Grund genug einen neu­en Film­wett­be­werb zu initi­ie­ren.

Gefragt sind gefilm­ten Aben­teu­er zum The­ma Boul­dern und Klet­tern, ger­ne auch mit einem Blick dar­über hin­aus: All­täg­li­ches, Bana­les, Glücks­vol­les, Über­wäl­ti­gen­des, Humor­vol­les! Die Film­bei­trä­ge bis zu zehn Minu­ten Län­ge wer­den von einer pro­mi­nent besetz­ten Jury gesich­tet. Die bes­ten Fil­me gibt’s dann im Rah­men des 24. Salz­bur­ger Berg­film­fes­ti­vals (16. ‑26. Novem­ber 2017) und in der Boulderbar/Salzburg (24.- 26. Novem­ber 2017) zu sehen. Die bes­ten Bei­trä­ge wer­den prä­miert und mit Sach­prei­sen belohnt!

Daten­an­for­de­rung
For­mat: in der best­mög­li­chen Auf­lö­sung (am liebs­ten als DCP oder Blu­ray, ansons­ten auch auf USB Stick in den For­ma­ten /mov/mp4/mkv)
Auf­lö­sung: ab HD 1920 x 1080 – 48KHz unkom­pri­miert

Ein­sen­de­schluss: 29.9.2017
Die Fil­me sind ein­ge­schrie­ben an fol­gen­de Adres­se zu schi­cken:
Boul­der­bar Salz­burg
Richard Kürth­stra­ße 9
5020 Salz­burg

Ger­ne kön­nen die­se auch im DAS Kino vor­bei­ge­bracht wer­den.  Für Fra­gen und mehr Infor­ma­tio­nen ein­fach ein Mail: office@boulderbar-sbg.at

Related Links


#SchaltDichEin!

Ob Profifilmer*in oder blutige*r Anfänger*in: Jede*r ist bei FS1 willkommen.

Produziere deine eigene Sendung oder lade deinen fertigen Film hoch! Mach mit bei Salzburgs Community TV!