1.8.6

Dein Programm

Mozarteum | Beauty and the Schiachpercht

Wer läuft so spät durch Nacht und Wind (und war­um eigent­lich)? Im Win­ter ist es dun­kel. Im Win­ter ist es kalt. Eine Hor­de zot­te­li­ger Fell­we­sen läuft durch die Täler, Stra­ßen und manch­mal auch durch dei­ne Küche. Wer sind die­se Wesen und wer die Men­schen hin­ter den Masken?

Von & mit: Ruth Habart, Lola Giwer­zew, Hen­ry Schla­ge, Calix­to María Schmut­ter, Finn Sen­gel­hoff, Mari­ia Sor­oka & Mit­glie­dern des Ver­eins “Salz­bur­ger Schiachpercht’n und Kram­pus­se“
Büh­ne: Lucia Flaig
Kos­tüm: Mari­na Calabrese

Mentor*innen: Ulri­ke Hat­zer, Chris­ti­ne Umpfenbach


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Benachrichtigungen aktivieren? Ja Nein