Dein Programm

MuseumOnline Obertrum 01

Museum Online | Heimatmuseum Obertrum am See

Museum im Einlegerhaus


Das Ein­le­ger­haus, in dem das Muse­um unter­ge­bracht ist, gehört der Markt­ge­mein­de Ober­trum am See, die das Gebäu­de auch erhält. Es wur­de in den Jah­ren 1924 – 1925 unter dem dama­li­gen Bür­ger­meis­ter Johann Stras­ser als Heim­stät­te für die Ein­le­ger auf his­to­risch bedeut­sa­mem Grund erbaut. Ca. 50 nach Chr. ent­deck­te man Grund­mau­ern eines römi­schen Bau­ern­ho­fes. Das Armen­haus war bis 1938 in Betrieb, anschlie­ßend wur­de es als Wohn­haus genützt und erst in den Sieb­zi­ger­jah­ren konn­te mit der Adap­tie­rung und Ein­rich­tung als Muse­um begon­nen werden..


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content