Dein Programm

OnlineConcerts FilippoGorini LorenzoDainelli EnricoBronzi

Online concerts | Filippo Gorini, Enrico Bronzi & Lorenzo Dainelli

Genug von grau­er Tris­tesse und Ödnis der ver­gan­gen Jah­re. Die Sen­de­rei­he Online Con­certs star­tet mit hei­te­rer Musik ins neue Jahr. Genau­er gesagt mit Lud­wig van Beethoven’s Trio Op. 11, Gas­sen­hau­er- vor­ge­tra­gen von Filip­po Gori­ni, Loren­zo Dai­nel­li und Uni Mozar­te­um Pro­fes­sor Enri­co Bron­zi. Das fröh­li­che Stück, bestehend aus ener­gi­schem Kopf­satz, melo­di­schem Ada­gio und Schluss­satz, ist so lau­nig, dass es einem ech­ten Raus­schmei­ßer gleichkommt. 


Bitte akzeptiere YouTube-Cookies um dieses Video ansehen zu können. Mit deinem Einverständnis werden Inhalte von YouTube, einem externen Anbieter, geladen.

Mehr Informationen findest du in YouTube's Datenschutzrichtlinie.

Wenn du einverstanden bist wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Diese Sendung findest du:


Skip to content