Dein FS1

Premiere für die fünfte Ausgabe der salzburg:film:edition

Für Sichtbarkeit und Präsenz der Produktionen aus Salzburg sorgt die seit 2011 jährlich herausgegebene film:edition. Der Fachbereich Film von Stadt und Land Salzburg steht hinter der  Erstellung dieser DVD, die heimischen FilmemacherInnen eine Plattform bietet und FS1 freut sich abermals, als Kooperationspartner mit dabei zu sein.

Insgesamt 23 Produktionen sind auf der aktuellen film:edition zu finden. Gestern, dem 25. November 2015, wurde diese im Beisein von Bürgermeister Heinz Schaden, Landtagsabgeordneten Simon Hofbauer und den FilmemacherInnen Reinhold Bidner, Helmi Vent, Sina Moser, Michelle Klösch und Ursula Gruber im Kunstquartier vorgestellt.

Die darauf zu findenden Produktionen machen erneut klar, dass sich Salzburg als Filmstadt sehen lassen kann. Die DVD geht an alle Kultureinrichtungen in Stadt und Land Salzburg, außerdem an die FilmreferentInnen der Bundesländer und an die maßgeblichen Filmförderstellen des Bundes. Seit vergangenem Jahr übrigens auch in die ganze Welt, nämlich an die österreichischen Kulturforen des Außenministeriums in 27 Ländern.

Übrigens: Alle Interessierten haben die Möglichkeit die DVD kostenlos bei allen Filmförderstellen von Stadt und Land anzufordern. Auch im Programm von FS1 wird eine Vielzahl der Produktionen zu sehen sein. 

Related Links