Dein Programm

Premiere für „Im Untergrund mit Moltn Max“ auf FS1 – Diesmal mit der Band Loxodrome immer um 11:20 und 21:20 Uhr im Programm

Wieso noch eine Sendung rund um Bands, deren Musik und Ansichten produzieren, wenn es davon schon ach so viele Variationen gibt? Weil „Im Untergrund mit Moltn Max“ einfach anders ist als alle anderen. Mit schlauen Schnitten, hoher Aufnahmequalität und einer sehr einfühlsamen Interviewatmosphäre entführt Moltn Max in die Welt verschiedener MusikerInnen hinein. Innerhalb von 20 Minuten hat man das Gefühl die vorgestellte Band schon seit Jahren zu kennen und das will was heißen. 

In der Premieren-Ausgabe besucht Moltn Max die Band Loxodrome aus Pettenbach im Bezirk Kirchdorf an der Krems im schönen Oberösterreich. Die fünf Musiker bewegen sich in den Genres Rock und Metal und schaffen es dabei, durchdachte Melodien mit harten Riffs so gekonnt zu variieren, dass es ein Freudenfest für´s Ohr ist. Ihr Album „mirrors“ erschien übrigens im September beim Lable 7hard

Wenn ihr wissen wollt, welche Gedanken sich Loxodrome über fairen Strom machen und was die weiteren Pläne der Band sind, dann schaut doch einfach rein: „Im Untergrund mit Moltn Max“ immer um 11:20 und 21:20 Uhr auf FS1.

Related Links


Diese Sendung findest du: